Beiträge zum Thema: Schule

Zwei Tage lang war der Bundestag vom Sockel bis zur Flagge voll grüner Politik und jugendlicher Gedankenanstöße!

Grünes Jugendforum 2012 im Reichstag

„Dreizehn Stunden wurde diskutiert, beraten, debattiert, erörtert, konferiert und jede Menge Gedanken ausgetauscht. 100 – meist – Jugendliche und zahlreiche grüne junggebliebene Bundestagsabgeordnete wollten wissen, was die Politik tun muss, um mehr Menschen zu erreichen und vor allem: um uns Jugendliche zu begeistern.

Wir kamen in Open Space Runden zusammen, diskutierten in World Cafés und führten zahlreiche Gespräche beim Essen. Nie aber hörten wir auf, uns diese eine Frage zu stellen: „Was müssen wir tun?“ – Ja, was müssen wir denn tun?! Wir wollten Politik wieder glaubwürdiger machen, mehr Bürger_innennähe schaffen und vor allem auch die Sprache wieder vereinfachen. Doch das war gar nicht so einfach, andauernd fiehlen Begriffe und Abkürzungen wie „BGE“ (Bedingungsloses Grundeinkommen) oder Ausdrücke wie „pluralistische Politik“ (also vielfältige Politik). Damit wurde uns eines klar: sprachliche Hürden müssen überwunden werden. Weiterlesen

Wie lassen sich Schulen in Lernwerkstätten verwandeln? – Vortrag von Prof. Dr. Gerald Hüther

Vortrag von Prof. Dr. Gerald Hüther, Präsident der Sinn-Stiftung, Leiter der Zentralstelle für Neurobiologische Präventionsforschung der Universitäten Göttingen und Mannheim/Heidelberg auf dem Deutschen Schulleiterkongress 2012.

© 2015 Arfst Wagner | Personalisiertes Layout basierend auf WordPress BizzCard Theme