Über mich

Geb. 1954 in Wyk auf Föhr. 1977/78 Studium der Waldorfpädagogik am Institut in Witte-Annen. Von 1978 bis 1980 Studium der Eurythmie an der Schule für Eurythmische Kunst (Ltg. Heinz Schimmel). Von 1980 bis 1981 beteiligt am Aufbau der Freien Studiengruppe in Freiburg-St. Georgen. Gleichzeitig Studium der Dramatischen Kunst und der Sprachgestaltung an der Marie-Steiner-Schule für Sprachgestaltung und Dramatische Kunst in Muttenz/ Basel. Seit 1981 Lehrer für Eurythmie und freichristliche Religion an der Freien Waldorfschule in Rendsburg. Seither Autor in vielen anthroposophischen Zeitschriften. . Mitarbeiter der Aktionskomitees „Solidarnosc“ in Mainz, Artikel unter dem Pseudonym „Josef Niemec“ in der Zeitschrift „Solidarnosc Bulletin“.

Vater von 3 Kindern: Julian, Johannes und Daniel Wagner. Gründung des Lohengrin-Verlags im Jahre 1987 in Rendsburg. 1996 Umzug nach Tellingstedt (Kreis Dithmarschen), 2009 nach Tetenhusen (Kreis Schleswig-Flensburg).

2001/2002 Studium der Heileurythmie in der Heileurythmieausbildung im Krankenhaus Hamburg-Rissen. Von August 2002 wieder Lehrer an der Freien Waldorfschule Rendsburg. Tätigkeit als Heileurythmist. Seit dem Jahr 2000 Mitglied bei der Globalisierungs-kritischen Organisation ATTAC. Seit 2005 verstärkt für das bedingungslose Grundeinkommen engagiert. Gründung der Bürger_innen-Initiative für bedingungsloses Grundeinkommen Schleswig-Holstein im Jahr 2008 und von 2009 bis 2014 deren Sprecher. Von 2010 bis 2012 Mitglied im Netzwerkrat des Netzwerk Grundeinkommen.

Von 1980 Autor in verschiedenen Zeitschriften, z. B.: Das Fenster (Burg/Dithmarschen), Erde und Kosmos (Schönau/Schwarzwald), Jedermann/Jedermensch (Bodensee), Info III (Frankfurt),  „Das Goetheanum“, Solidarnosc-Bulletin (unter dem Pseudonym Josef Niemec im Aktionskommittee Solidarnosc/Mainz), Gegenwart (Bern/Schweiz), Flensburger Hefte, Die TAZ, Forum für Art und Kunst (Basel/Schweiz), Kairos (Italien), GNOSIS (Warschau/Polen), Mensch – Beiträge für morgen.

Redaktionsmitglied der Flensburger Hefte von 1989 bis 2007.

Abgeordneter des Deutschen Bundestages für Bündnis90/Die Grünen von 2012-2013

Seit 2015 Lansdesvorsitzender von Bündnis90/Die Grünen Schleswig Holstein (zusammen mit Ruth Kastner)

 

© 2015 Arfst Wagner | Personalisiertes Layout basierend auf WordPress BizzCard Theme