Neujahrsgruß

Happy 2013Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Besucherinnen und Besucher,

Das Jahr 2013 stellt uns vor eine ganze Reihe von Aufgaben. So muss in Deutschland

  • die Bildung durch erweiterte Zugangsmöglichkeiten zu Ausbildung und Studium wieder für den einzelnen Menschen da sein und nicht nur für dessen Verwertbarkeit auf dem Arbeitsmarkt. Wir brauchen eine intensive gesellschaftliche Diskussion über den Sinn und die Qualität von Bildung.
  • die zunehmende Armut endlich mit Hilfe eines wirkungsvollen Konzepts bekämpft werden. Das einzige Konzeptz, das hier wirklich systemisch, d. h. gesamtgesellschaftlich ansetzt, ist das bedingungslose Grundeinkommen.
  • die Energiewende endlich konsequent durchgeführt werden. Der Ausbau der Energienetze hat dabei Priorität.

Blicken wir auf Europa, so wünsche ich uns, dass immer mehr Menschen sich daran erinnern, dass Europa mehr ist als eine Währung, mehr als eine wirtschaftliche Interessengemeinschaft, sondern dass Europa seit seinem Bestehen durch Kultur und Demokratie definiert wurde. Und Kultur und Demokratie sind mehr als nur Beiwerk wirtschaftlicher Vorgänge: sie geben diesen wirtschaftlichen Vorgängen erst ihren Sinn, ihre Orientierung und ihre regulierenden Leitlinien.

Ich wünsche allen ein friedliches und erfülltes Jahr 2013 und bitte um Eure Unterstützung für meine Arbeit im Deutschen Bundestag auch im kommenden Jahr!

Viele Grüße!
Arfst Wagner

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2015 Arfst Wagner | Personalisiertes Layout basierend auf WordPress BizzCard Theme