Arfst Wagner wird Mitglied des Bundestages

Seit dem 18. Juni 2012 ist Arfst Wagner Mitglied des Deutschen Bundestages. Er nimmt den Platz von Ingrid Nestle ein, die als Staatssekretärin nach Schleswig-Holstein wechselt. Auf dieser Homepage finden Sie zukünftig alle Informationen rund um seine Arbeit als Abgeordneter der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

Ähnliche Beiträge

  • Neun Monate im Deutschen BundestagNeun Monate im Deutschen Bundestag Vor neun Monaten stand für mich ein beruflicher Wandel an: vom Waldorfschullehrer zum Bundestagsabgeordneten. Als Nachrücker für Ingrid Nestle, die als Staatssekretärin nach Kiel […]
  • Neue Aufgabe: KulturausschussNeue Aufgabe: Kulturausschuss Für die kommenden Monate hat mir die Bundestagsfraktion neben dem Vollsitz im Bildungsausschuss nun noch eine weitere Aufgabe übertragen: für die Kollegin Agnes Krumwiede, die in den […]
  • Hartz IV-Bürokratie ändern, nicht den Rechtsweg für Betroffene einschränkenHartz IV-Bürokratie ändern, nicht den Rechtsweg für Betroffene einschränken Die Pläne der Bundesregierung Hartz IV EmpfängerInnen den Rechtsweg zur Durchsetzung ihrer Rechtsansprüche zu erschweren sind ein Skandal. Den Versuch die wachsenden Probleme der Hartz […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2015 Arfst Wagner | Personalisiertes Layout basierend auf WordPress BizzCard Theme